Aktuelles

FIR ist bestürzt über neofaschistische Gewalttat in Deutschland

21. Februar 2020

geschrieben von Ulrich Schneider
20. Februar 2020
Rassismus
Wieder einmal müssen wir ein neofaschistisches Massenverbrechen beklagen. In Hanau (Hessen) ermordete am Mittwochabend ein 43jähriger Mann mindestens neun Menschen in zwei Shisha-Bars in der Innenstadt. Weitere Personen wurden verletzt. Laut Polizei deute alles auf ein ausländerfeindliches Motiv hin. Der Mann habe seine extrem rechte Gesinnung wenige Tage zuvor in …

... weiterlesen »

Eine Mehr als trübe Quelle- Über die Hintergründe der Attacken auf die Gemeinnützigkeit der VVN-BDA

21. Februar 2020

geschrieben von Hans-E. Schmitt-Lermann
9. Februar 2020
Gemeinnützigkeit, Justiz
Nachdem das Finanzamt Berlin der VVN-BdA-Bundesorganisation den Entzug der steuerlichen Gemeinnützigkeit angekündigt hatte, wurde ich gebeten, eine Inhaltsanalyse zu regionalen Entscheidungen abzugeben, die in der Bundesrepublik allein stehen und auf die sich das Amt in Berlin alleine beruft. Hier meine Stellungnahme zur einzigen Entscheidungsgrundlage des Finanzamtes Berlin: Der regelmäßigen …

... weiterlesen »

Tabu-Bruch ist vollzogen: AfD als „Königsmacher“ in Thüringen

5. Februar 2020

geschrieben von Ulrich Schneider, Bundessprecher
AfD
Mit Entsetzen müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass es ausgerechnet die FDP in Thüringen ist, die den Tabu-Bruch vollzogen hat, die Höcke-AfD in die Rolle als „Königsmacher“ zu bringen. Ihr Schachzug, im dritten Wahlgang der Wahl zum Thüringischen Ministerpräsidenten den eigenen Kandidaten Thomas Kemmerich gegen Bodo Ramelow ins Rennen zu schicken, …

... weiterlesen »

Droht die Zerschlagung der VVN-BdA Bundesvereinigung durch die Finanzämter?

1. Februar 2020

 geschrieben von Cornelia Kerth, Dr. Axel Holz, Elke Pudszuhn
Justiz
Droht die Zerschlagung der VVN-BdA Bundevereinigung durch die Finanzämter?
 
Am 6. Januar 2020 wurde der thüringischen Landesvereinigung (TVVdN-BdA e.V.) der VVN-BdA vom Finanzamt Erfurt die Gemeinnützigkeit erneut bescheinigt.
Allerdings macht das Erfurter Finanzamt zur Auflage, dass der Thüringer Landesverband an die Bundesvereinigung keine Mittel mehr abführen darf. Damit sind …

... weiterlesen »

Protest gegen Aberkennung der Gemeinnützigkeit der VVN/BDA

14. Dezember 2019

Liebe NaturFreundinnen und NaturFreunde,
Der Landesvorstand hat am 11.12.2019 nachfolgende Stellungnahme beschlossen und als Presseerklärung versandt; wir bitten um Teilnahme an der Petition (siehe den Link unten)
NaturFreunde protestieren gegen die Aberkennung der Gemeinnützigkeit der VVN/BDA
Das Finanzamt Berlin entzog der „Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten“ bundesweit die Gemeinnützigkeit. Der Beschluss beruft …

... weiterlesen »

Finanzamt räumt „unbillige Härte“ gegen VVN-BdA ein

11. Dezember 2019

geschrieben von Thomas Willms
Mit Bescheid vom 6.12.2019, bei unserem Anwalt am 11.12. eingegangen,,  hat das Finanzamt für Körperschaften in Berlin die Vollziehung der gegen unseren Verein ergangenen Steuerbescheide ausgesetzt. Das bedeutet, dass wir im Moment die angeforderten Steuernachzahlungen nicht aufbringen müssen. Allerdings hat das Finanzamt sich bisher nicht zu der Frage geäußert, ob der Entzug …

... weiterlesen »

Offener Brief von Esther Bejarano an Olaf Scholz. Das Haus brennt – und sie sperren die Feuerwehr aus!

28. November 2019

Offener Brief an den
Bundesminister der Finanzen
Herrn Olaf Scholz
Wilhelmstraße 93
10117 Berlin
Was ist gemeinnützig? Zur Entscheidung eines Finanzamtes                                                           25. November 2019
Sehr geehrter Herr Minister Scholz,
seit 2008 bin ich die Ehrenvorsitzende der VVN–BdA, der gemeinnützigen Vereinigung der Verfolgten des Nazi-Regimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten, gegründet 1947 von Überlebenden der Konzentrationslager und NS-Verfolgten. Die Arbeit der Antifa, …

... weiterlesen »